Sainshand

Sainshand ist die Hauptstadt der Dornogovi Provinz und ist im südöstlich von Ulan-Bator gelegen. Sie befindet sich im Osten von Gobi, in der Wüstensteppe des Landes und auf der Strecke der Transmongolischen Eisenbahn. Aufgrund seiner strategisch guten Lage genoss sie ökonomische Entwicklung und im Gegensatz zu den anderen Hauptstädtern der Provinzen zogen viele Menschen in die Stadt. Heute zählen wir über 29.000 Einwohner.

30km südlich von Sainshand gibt es das buddhistische Khamar Kloster und das Shambala.

In dieser Stadt gibt es ein Museum, das Danzanravjaa gewidmet ist. Er war eine monastische literarische Person des 19. Jahrhundert und ein hervorragender Führer der tibetanisch-buddhistischen Schule Nyingma (roter Hut).

Klima

In Sainshand gibt es kaltes Wüstenklima, mit langen kalten Wintern und kurzen, warmen Sommern.

Städte
Fotos

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 48 Stunden.
Telefonnummer
+(976)-11-331 098