der Jargalant Sum

Der Jargalant Sum befindet sich in der Arkhangai Provinz, entstanden im Jahre 1931 und ist 3842km2 groß. Er setzt sich aus fünf Dörfern (Asait, Khoolt, Erdene Uul, Zuslan und Bayantsagaan, Zentrum des Sums) zusammen. Nördlich des Sums, grenzend an Khövsgöl, ist es bergig, bedeckt mit Wäldern von Lärchen, Zedern, Birken und Espen. Der Jargalant Sum ist bekannt für ihre Schreinerei und Zimmerei, die Herstellung der Jurten und traditionellen Möbel, die Sattlerwaren, die Yaks und für ihre Schafzucht. Der Chuluut Fluss fließt in Richtung des Ider Flusses und kreuzt den südlichen Teil des Sums. Sie stellen fest, dass übermäßig Holzhäuser vorhanden sind.

Wir arbeiten mit vielen Familien des Jargalant Sums zusammen, die zu der Ar Arvidjin Delgerekh Cooperation der Yak-Zucht gehören. Diese Züchter bilden kleine Gruppen, die den Yak-Zucht Aktivitäten und anderen nomadischen Aktivitäten nachgehen.

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 24 Stunden
Telefonnummer
+(976)-11-331 098