Demonstration khömii

Khömii, hooloin tsar, "die Harmonie des Halses", oder noch ist der mongolische Gesang des Halses eine private diphonique Gesangsvariante, vom mongolischen Volk in der Mongolei, in der Innerlichen Mongolei (China) und in der Republik von Tuva (Russland) betrieben. Seit 2009 wird Er auf repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit der UNESCO, unter dem Namen "mongolischer Kunst des Gesanges, khoomii" aufgeschrieben. Die Kunst des mongolischen Gesanges des Halses appelliert an eine alte sich auf einen Grundton stützende Stimmtechnik (Hummel) auf dem Harmonische (bis zu mehr als vierzig, dank einer Geldanlage der Lippen oder der Sprache,) kommen, hinzuzukommen, eine Melodie zu zweit bildend, sogar drei Stimmen in allem. In der Mongolei, Züchter in den westlichen mongolische viele können, Provinzen diese im Wesentlichen männliche Kunst betreiben (die Frauen in unseren Tagen fangen kaum an, zu betreiben). Es schiene, dass es eine Verbindung zwischen der Entwicklung dieser Stimmkunst in der Mongolei und den geografischen Besonderheiten des Landes gibt. Wirklich ermöglichen die großen von der Mongolei geöffneten Ausdehnungen den Tönen, eine große Entfernung zuzudecken. Die Ethno-Musikologen, die den Gesang des Halses studieren, machen auf uns ebenfalls darauf aufmerksam, dass animiste pastorale Kultur khömii gehörte, die heute noch betrieben wird. Häufig gehen die Sänger weit in die Länder, auf die Suche nach der der Praxis des Gesanges des Halses angepassten Umwelt.

Nach der animiste Vorstellung der Welt besitzen alle Elemente der Natur eine Spiritualität, die man von ihrer Form oder ihrer Stelle nichtnur identifiziert, aber auch von den hergestellten Tönen. Im Ursprung khöömii wäre die Art, dass die Menschen gefunden haben, um die Töne der Natur, in ihrer ganzen Spiritualität nachzuahmen. In diesem Teil von Asien kann man zahlreiche Musikinstrumente ebenfalls finden, deren Töne auch die Geräusche nachahmen, die die Natur machen kann: Geräusche der Tiere, Wind, Wasser, u. s. w. . Wir schlagen Ihnen vor, in einem Demonstration dieser alten Kunst in Begleitung eines mongolischen Sängers zu helfen, der Ihnen die Grundtechnik erklären kann.

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 24 Stunden
Telefonnummer
+(976)-11-331 098