Aufenthalt in einer Jurte in der Mongolei: 5 Regeln

Aufenthalt in einer Jurte in der Mongolei: 5 Regeln

März 12 2020

Als traditioneller Lebensraum der Mongolen seit Generationen ist die Jurte ein Raum, der von vielen Ritualen und Bräuchen der Vorfahren beherrscht wird. Wenn Sie vorhaben, während Ihrer Reise in die Mongolei in einer Jurte zu schlafen, müssen Sie diese kennen, um seltsame Fehler zu vermeiden! Gesten und Haltungen zur Annahme, reservierte und verbotene Räume, heilige Elemente... Entdecken Sie die 5 Regeln, die während eines Aufenthalts in einer Jurte in der Mongolei zu befolgen sind.

 

1. Eingabe einer Jurte

Sie passen nicht in eine Jurte, wie Sie in jedes andere Haus passen würden. Bitte beachten Sie, dass es nicht erlaubt ist, eine Jurte zu betreten oder an die Tür zu klopfen, ohne vorher eingeladen worden zu sein. Wenn ein Einwohner der Mongolei Sie einlädt, stellen Sie sicher, dass Sie mit dem rechten Fuß eintreten und niemals auf die Türschwelle treten oder sie berühren. In der Tat stellt im Nomadenglauben die Türschwelle den Hals des Familienoberhaupts dar. Zur Zeit von Dschingis Khan wurden Menschen, die diese Tradition nicht respektierten, sogar mit der Todesstrafe bestraft! So wichtig ist das Ritual. Ebenso wird das Eindringen mit einem Gegenstand, der eine Waffe sein könnte (sogar die Peitschen der Reiter!), als Zeichen der Feindseligkeit unter den Mongolen wahrgenommen.

 

2. Sich am richtigen Ort niederlassen

Sobald Sie in der Jurte sind, können Sie sich setzen. Noch einmal: Sie müssen die Verhaltensregeln kennen, damit Sie keine Fehler machen. Die Hauptregel, die man sich merken sollte, ist, niemals zwischen den beiden zentralen Säulen der Jurte hindurchzugehen. Diese Säulen - die symbolisch die Verbindung zwischen Erde und Himmel haben - werden als heiliger Raum betrachtet. Gehen Sie nicht in ihre Nähe!

 

Verschwenden Sie keine Zeit und setzen Sie sich schnell hin. Das Gegenteil könnte falsch interpretiert werden, da es als schlechtes Omen für die mongolische Familie angesehen würde. Traditionell befindet sich der Gästeplatz links vom Eingang der Jurte. Sitzen Sie nicht auf den Rücksitzen; sie sind für die älteren Familienmitglieder reserviert. Natürlich kann sich die Regel ändern, wenn die Einwohner Sie einladen, neben ihnen zu sitzen.

 

3. Verweigern Sie niemals Essen und Trinken

Im Allgemeinen ist es eine sehr schlechte Form, alles abzulehnen, was man bekommt. Wenn Ihnen eine Mahlzeit oder ein Getränk angeboten wird, sollten Sie sich daher zumindest die Mühe machen, es im Falle einer Mahlzeit zu probieren oder im Falle eines Getränks die Lippen zu tauchen. Wenn Ihnen Tee serviert wird, müssen Sie ihn vor dem Absetzen unbedingt probieren. Vielleicht haben Sie die Gelegenheit, ein mongolisches Ritual zu erleben, wenn Ihre Gastgeber Ihnen Wodka anbieten. Sie besteht darin, den Geistern ein Opfer zu bringen, indem man den Ringfinger direkt in den Alkohol taucht und ihn in 3 verschiedene Richtungen schüttelt, um Tropfen zu spritzen. Dieses Ritual findet statt, wenn die Gäste zum ersten Mal bedient werden. Es ist ein bisschen dasselbe, wenn wir uns beim Anstoßen gegenseitig Gesundheit wünschen!

 

4. Respekt vor den heiligen Elementen

In der Mongolei hat die Natur im täglichen Leben der Einwohner einen vorherrschenden Platz. Jedes Element ist heilig und muss sorgfältig respektiert werden. Wenn Sie sich zum Beispiel in der Gegenwart eines Feuers befinden, dürfen Sie auf keinen Fall Abfall hineinwerfen. Denken Sie auch daran, Ihre Füße in die entgegengesetzte Richtung des Feuers zu stellen. Die Füße sind der unsauberste Teil des Körpers. Wenn Sie schlafen, ist es dasselbe: Positionieren Sie Ihren Kopf zum Feuer und Ihre Füße gegenüber!

 

5. Strecken Sie immer Ihre rechte Hand aus

Wenn Ihnen kleine Gesten trivial erscheinen mögen, sind sie für andere viel weniger trivial. In der mongolischen Kultur empfangen und geben wir immer mit der rechten Hand. Wenn Sie Schwierigkeiten damit haben (besonders für Linkshänder), können Sie sich selbst helfen, indem Sie Ihre linke Hand unter den rechten Ellenbogen zwingen, um Ihren Arm zu halten.

Nachricht hinterlassen

Ihre Email-Adress wird nicht veröffentlicht
Kommentar *
Name *
E-Mail Adresse *

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 48 Stunden.
Telefonnummer
+(976)-11-331 098