Das mongolische Geld

Das mongolische Geld

Die Währung hier heißt Tögrök und besteht aus 1, 5, 10, 20, 50, 100, 500, 1.000, 5.000, 10.000 und 20.000 Banknoten. Auf jeder Banknote erkennen Sie das Gesicht von Genghis Khan oder Süchbaatar.

Der Wechselkurs fällt und steigt ständig. Am 1. Januar 2015 war der Euro 2150 MNT wert und ein 1 Dollar 1876 MNT. Ein Pfund war hingegen 2920 MNT wert. Sie brauchen vor Ihrer Abreise in die Mongolei den Euro nicht in USD wechseln, denn Sie können Ihr Geld in Ulan Bator sehr bequem umtauschen.

Abgesehen von in Ulan Bator und in anderen größeren Städten ist es nicht möglich, dass Sie Ihre internationale Kreditkarte verwenden können. Deshalb empfehlen wir Ihnen, in Ulan Bator Ihr Geld zu tauschen. Hier haben Sie mit der Kreditkarte mehr Erfolg, als mit der Master Karte (nur bei der Golomt Bank, in Ulan Bator akzeptiert). Sie brauchen nicht Ihr Geld am Flughafen oder am Hotel zu wechseln. Ihr Guide wird Sie zu einer guten Geldwechselstube führen.

Der Lebensstandard in der Mongolei ist sehr niedrig und die elektronischen Geräte, Pferde- Ausrüstungen oder Agrarerzeugnisprodukte sind hier recht teuer. Das liegt daran, dass das Land nicht selbst produziert und daher sehr vom Import aus den anderen Ländern abhängig ist.

Wir empfehlen Ihnen, für Ihren Aufenthalt hier in der Mongolei pro Person zwischen 50 bis 100 Euro für Ihre persönlichen Besorgungen mitzubringen. In Ulan Bator kostet eine Mahlzeit in einem guten Restaurant ungefähr 10 Euro und ein Bier (0,5l) zwischen 1 bis 1,5 Euro. Kaschmir hat einen soliden Wert. Ein Pullover kostet etwa 50 Euro und ein Schal etwa 20 Euro.

NOS CIRCUITS
Lie a ce conseil de voyage
Parfum the Mongolie
14 jours - 2,350$
Parfum the Mongolie
14 jours - 2,350$

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 24 Stunden
Telefonnummer
+(976)-11-331 098