Meditationszentrum und Kloster Aryaval

Das Aryaval Meditationszentrum ist im Sommer 2006 nach langjährigen Baumaßnahmen eröffnet worden. Es befindet sich auf dem Nationalpark von Gorkhi-Terelj Gelände, etwa 10km entfernt vom Eingang. Von den Felsen der Schildkröte erreichen Sie den Tempel mit einem wunderschönen 45 Minütigen Spaziergang. Umfasst von Bergen, umgeben von Lärchen und Granitfelsen, begeistert das Meditationszentrum von Aryaval alle Reisenden. Um zum Tempel zu gelangen, müssen Sie eine kleine Holzbrücke überschreiten, ein Hinweisschild deutet auf das Zitat: "die Brücke zur Weisheit" hin. Der Haupttempel ist der Philosophie Kalachakra, "dem Zeit-Rad" gewidmet. Der Tempel wird geschützt von Thangka, das den Mythos von Shambhala darstellt (eine Thangka ist eine Malerei auf Stoff; eine Shambhala ist nach der buddhistischen Philosophie ein magischer Ort, irgendwo versteckt in Asien), sowie ein Mandala Kalachakra und andere Objekte, die zum Glauben unterstützend schützen. Im Erdgeschoss des Tempels können Sie die "Galerie der buddhistischen Philosophie", mit 220 Original Malereien des Künstlers Bayantsagaan, die jeweils verschiedene Glaubenssätze und buddhistische Philosophien präsentieren, betrachten. Auf dem höher gelegenen Hügel, über dem Tempel, ist es Ihnen möglich eine neue Skulptur von Buddha im Felsen anzuschauen und auf der Spitze befinden Sie eine Meditationshütte vor.

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 24 Stunden
Telefonnummer
+(976)-11-331 098