Die Transmongolische Eisenbahn: mit dem Zug von Ulan Bator nach Peking

Die Transmongolische Eisenbahn: mit dem Zug von Ulan Bator nach Peking

Aug. 07 2015

Jeden Sommer reisen viele Touristen zwischen Peking / Ulan Bator und umgekehrt. Diejenigen, die nicht fliegen wollen, entscheiden sich immer wieder für die legendäre Transsibirische Eisenbahn.

 

Der Zug durchquert die Innere Mongolei und die Wüste Gobi. The Mongolen, the for always good laune, are always offen for a round cards play or the other drops Wodka. Kurz gesagt, es ist eine tolle Erfahrung, die wir sehr empfehlen. Der Zug bringt Sie in Nordchina und ermöglicht es Ihnen, die Innere Mongolei und die Wüste Gobi zu durchqueren. Mongolen, die für ihre gute Laune bekannt sind, laden Sie vielleicht ein, eine Flasche Wodka zu trinken, Karten zu spielen oder einfach nur zu reden. Kurz gesagt, es ist eine erstaunliche Erfahrung, die wir sehr empfehlen. Hier sind einige Tipps, um das Beste daraus zu machen ... Wann gehen? Wenn es Ihr Ziel ist, die Transsibirier gründlich zu erleben und sich nur geringfügig auf jedes Land zu konzentrieren, dann würde ich diese Reise ohne zu zögern außerhalb der Saison von Oktober bis April empfehlen. Sie werden nur sehr wenige andere Westler im Zug sehen und können so sicher sein, dass Sie einen kurzen Einblick in die lokale Kultur der mongolischen Kaufleute erhalten, die zahlreiche Gegenstände aus China zurückbringen, um sie in der Mongolei wieder zu verkaufen. Wenn Sie etwas Zeit in der Mongolei verbringen möchten, werden Sie schätze lieber sonnige Tage. Der Monat Juni bleibt dann definitiv einer der besten Monate. Dies ist noch nicht der "Ansturm" von Juli und August, aber es ist vielleicht der heißeste Monat des Jahres, ohne zu vergessen, dass dies die Blütezeit ist. Wie lange ist die fahrt Die gesamte Fahrt dauert ca. 28 Stunden 30 Minuten. Zeitplan für 2015:

 

Aus der Mongolei fährt der Zug um 8:15 Uhr in Ulaanbaatar ab und kommt am nächsten Morgen um 11:40 Uhr in Peking an.

Ab Peking ist der Abflug um 11:22 Uhr und die Ankunft um 15:25 Uhr in der mongolischen Hauptstadt. Am Grenzübergang mit mindestens 4 Stunden rechnen.

  Sind Züge täglich? Auf der Strecke Ulaanbaatar / Peking (und umgekehrt) verkehren die Züge nicht täglich. Es gibt das ganze Jahr über 2 Züge pro Woche. Von Juni bis Oktober wird ein zusätzlicher Zug eingestellt. Im Allgemeinen haben wir:

 

Der wöchentliche Zug Ulan Bator / Peking fährt das ganze Jahr über donnerstags ab Ulan Bator und dienstags ab Peking.

Beachten Sie, dass dieser Zug im Juli und August, zumindest virtuell, sehr schnell voll wird, da viele Reisebüros alle Plätze im Voraus reservieren. Sie können Ihre Tickets über diese Agenturen buchen. Beachten Sie jedoch, dass nur weniger authentische Ausländer Ihre Beförderung reservieren können. Wenn Sie zum Beispiel über Horseback buchen, erhalten Sie ein Ticket, das in der Regel für Einheimische erhältlich ist. Für ein Ticket im Juli oder August müssen Sie jedoch im Voraus planen: mindestens 3 Monate im Voraus.

 

Der russische Zug. Es ist möglich, sich für die Strecke Ulan Bator / Peking auf der russischen Schiene Moskau / Peking einzuschiffen. Sie hält am Sonntag in Ulan Bator an und verlässt Peking am Mittwoch.

Für diesen Zug ist es fast unmöglich, im Voraus aus der Mongolei zu buchen. Um ein Ticket zu erhalten, müssen Sie am Tag vor dem Abflug am Bahnhof ein Ticket kaufen, das im letzten Moment von Moskau freigegeben wird. Garantien sind sehr niedrig, und im Juli oder August ist es zufällig. Wir haben einen guten Kontakt am Bahnhof, der es uns ermöglicht, einige Wochen im Voraus ein Ticket für den Zugsonntag zu kaufen, und für einige Einzelanträge (weniger als 5 Tickets) können wir Ihnen diese ohne große Schwierigkeiten zur Verfügung stellen, ohne dass dies der Fall ist 100% garantiert.

 

Der zusätzliche Zug. Im Juli und August ist es bei weitem am einfachsten zu buchen und das normalerweise bis 30 Tage vor Abflug.

Der Zeitplan des wöchentlichen Zuges ist verspätet bekannt, in der Regel Mitte März. In der Tat folgt es einer einfachen Regel: In ungeraden Jahren ist es ein mongolischer Zug von Ulan Bator am Samstag und von Peking am Montag. Schon seit Jahren fährt ein chinesischer Zug ab Peking am Donnerstag und Freitag ab Ulan Bator. Müssen Sie im Voraus buchen? Sie werden verstehen, dass es von Juni bis September fast obligatorisch ist, im Voraus zu buchen. Außerhalb der Saison ist der Zug selten voll, und Sie können ihn im letzten Moment nehmen. Einige Daten stehen kurz bevor:

• Der erste Zug nach Peking nach dem Naadam am 11. und 12. Juli.

• Ende August / Anfang September: Viele Schüler kehren für das neue Schuljahr nach China zurück, und die Plätze sind im Sturm erobert.

• Um das neue Mondjahr. Die meisten in China lebenden Mongolen kehren kurz vor Tsagaan Sar in ihr Land zurück und verlassen China nach den Ferien. Wenn Sie zwischen Mitte Januar und Ende Februar reisen, sollten Sie die Daten des chinesischen Neujahrs beachten! Was ist der Preis für eine Fahrkarte?

Die Buchung Ihrer Zugtickets über eine Agentur kostet etwas mehr als der Kauf direkt am Bahnhof. Die Karten werden im Sommer knapp und sehr gefragt. Um unsere Reservierungen zu erleichtern, ist es oft notwendig, besonders aufmerksam mit dem Bahnhofspersonal umzugehen. Nehmen wir an, es braucht Zeit, um gute Beziehungen aufzubauen und zu pflegen! Auf die Art und Weise Ulaanbaatar / Ulan Bator: Ein Ticket in einer Kabine mit 4 Schlafplätzen kostet 140 Euro pro Person, während ein Ticket in einem Deluxe-Abteil (2 Schlafplätze) 220 Euro kostet. In der Art und Weise Peking / Ulan Bator: Tickets sind teurer. Erwarten Sie 240 Euro für ein Ticket in einem 4-Bett-Abteil, während der Preis 340 Euro für ein Deluxe-Abteil erreichen wird. Es ist teuer!

Gibt es noch andere günstigere Lösungen? Es ist sicher, dass diese Bahntickets nicht wirtschaftlich sind und die Rückfahrt mit dem Zug genauso teuer ist wie das Flugzeug. Wir müssen diese Reise also mehr für das Erlebnis als für den Preis in Betracht ziehen. Eine weitere Option, wenn es für Sie zu teuer ist oder Sie kein Ticket für die Trans Mongolian erhalten konnten, ist eine sehr kostengünstige Fallback-Lösung, für die Sie nicht länger als ein oder zwei Wochen buchen müssen voraus, auch im Sommer. Dafür muss man in Ulaanbaatar nur einen Zug für Zamiin Uud (chinesisch-mongolische Grenze) buchen. Dieser Zug fährt täglich um 16 Uhr ab Ulaanbaatar und kostet weniger als 20 Euro (32.000 MNT). Sie erreichen Zamiin Uud am nächsten Morgen um 7:00 Uhr, wo viele Kleinbusse auf Sie warten, bevor Sie nach Erlian gebracht werden. Es kostet 50 RMB (7 Euro).

Die Überfahrt dauert ungefähr eine Stunde. Der Kleinbus hält an der Bushaltestelle, von wo aus Sie Ihr Schlafbus-Ticket nach Peking buchen können. Der Bus fährt um 17 Uhr ab und kostet 150/200 RMB (25/30 Euro). Sie erreichen Peking gegen 3 Uhr morgens, aber der Fahrer lässt Sie im Bus schlafen, bis die U-Bahn öffnet. Kurz gesagt, für ungefähr 50 Euro können Sie Ulaanbaatar innerhalb von 36 Stunden nach Peking und umgekehrt erreichen. Für Peking funktioniert es genauso. Beachten Sie, dass die Busse nach Erlian von verschiedenen Bushaltestellen abfahren. Ihr Gästehaus wird Ihnen einen…

Nachricht hinterlassen

Ihre Email-Adress wird nicht veröffentlicht
Kommentar *
Name *
E-Mail Adresse *

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 48 Stunden.
Telefonnummer
+(976)-11-331 098