Allgemeine Bedingungen

Allgemeine Bedingungen

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen dienen zur Sicherheit der Beziehung zwischen der Firma HORSEBACK ADVENTURE (folglich: “wir”, “uns”) und seinen Klienten (“Sie”, “Ihr”). HORSEBACK ADVENTURE steht unter dem mongolischen Gesetz und ist unter der Nummer 9019010034 (staatliche Nummer) registriert. Der Sitz der Firma befindet sich in ULAN BATOR (Mongolei), Chingeltei Distrikt, Khoroo 3, BLD 2 - 33 toot, 11000 und die Telefonnummer ist 11331098.

Jeder Kauf einer Tour impliziert die ausnahmslose Akzeptanz der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

1. AUFENTHALT

1.1. Unterschiedliche Aufenthalte

Wir organisieren sowohl Wandertouren als auch Übernachtungen bei Gastfamilien und bieten sie zum Kauf an. Die folgenden Bedingungen gelten sowohl für die Aufenthalte bei den Gastfamilien als auch für die regulären Unterkünfte.

Alle diese Produkte werden in den vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter dem Oberbegriff "Aufenthalte" zugeordnet.

 

1.2. Aufenthalt Erweiterung

Wenn Sie Ihren Aufenthalt in der Mongolei verlängern oder vervollständigen möchten, können Sie das Datum Ihrer Ankunft dementsprechend vorziehen oder das Datum Ihrer Abreise so verzögern, dass Sie auf die zusätzlichen Tage kommen, die Sie länger in der Mongolei verbringen wollen. Jede Anfrage zu diesem Zweck muss uns vorgelegt werden. Wir arbeiten ein Angebot für einen zusätzlichen Aufenthalt mit der entsprechenden Kosteneinschätzung für Sie aus.

 

1.3. Transport zum Abreiseort

Sie können uns beauftragen, Ihre Flugtickets oder Zugtickets für Sie zu organisieren. Je nach der Lage Ihrer Unterkunft, der Auswahl Ihres Fahrzeuges und den Angeboten der unterschiedlichen Firmen, können wir Ihnen ein Direkttransport oder ein Vor-Transport (Fahrt bis zum Abfahrtsort) zum Abreiseort buchen. Wenn Ihr internationaler Transport sehr früh ist und der Vor-Transport nicht am selben Tag stattfindet kann, weil die Zeit zu knapp ist oder wenn die Fahrpläne nicht zusammenpassen, können wir Sie auch am Vorabend Ihres Abreisetages bereits zum Abreiseort bringen. In diesem Fall müssten Sie die notwendige Unterkunft selbst bezahlen.

Jede Änderung der zu zahlenden Steuern, zusätzlichen Gebühren und oder Gebühren für Treibstoffzuschläge, die von Behörden oder den Fluggesellschaften verlangt werden, müssen Sie komplett selbst bezahlen. Dies trifft auch zu, wenn Sie bereits Ihr Ticket oder den erwünschten Service bezahlt haben.

Preisänderungen sind bis 30 Tage vor dem Abreisetermin möglich.

 

1.4. Beschreibung des Aufenthalts

Die Bilder, die auf unserer Webseite gezeigt werden, sind ausschließlich Beispiele zur Veranschaulichung der Reise, die Sie erleben könnten. Sie stellen keine vertragliche Verpflichtung unsererseits dar.

Unsere Aufgabe ist es, die Verbindung zwischen Ihnen und den Hotels, Besitzern, Gastfamilien, den Leuten, die Ihnen eine Unterkunft, Transport oder andere Services anbieten, zu sichern. Unsere unterschiedlichen Partner werden jedes Jahr geprüft. Wir sind für die Veränderungen, die in den Unterkunftsorten nach der Veröffentlichung der Beschreibung auf unserer Webseite stattfanden, nicht verantwortlich.

 

1.5. Pläne und Programme

Wir garantieren nicht die Umsetzung des exakten Plans, den wir Ihnen für Ihren gesamten Aufenthalt hier vorgeschlagen haben. Es könnte passieren, dass wir Ihre Aufenthaltspläne, aufgrund einiger, uns verpflichtender, Umstände oder in Fällen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, verändern. Wir verpflichten uns, diese möglichen Änderungen so gut wie möglich zu minimieren und nach ähnlichen Alternativen zu suchen.

Unvorhergesehene Veranstaltungen, wie Feste, nationale Feiertage, Ferien, Streike, Demonstrationen können die Besuche und Pläne in den Orten, die besucht werden sollten, verändern. Wir sind nicht für die Umstände, die aus den aufgelisteten Gründen folgen könnten, verantwortlich.

Jede Änderung Ihres Planes wird zuerst mit Ihnen abgesprochen und Ihnen begründet.

Die Reisezeiten sind nur zu Informationszwecken angegeben und stellen keinerlei vertragliche Verpflichtung dar.

Die Strecken oder Wege, die laut Plan zu fahren sind, um von A nach B zu kommen, sind nicht zwangsweise ein Muss. Die zu fahrenden Wege können vom Plan abweichen, im Falle, wenn es Probleme aufgrund des Wetters oder der Technik gibt.

Die Plan des Tages, in der ein Inlandsflug inbegriffen ist, könnte aufgrund des sich veränderten Flugplanes verändern. Dies ist auch der Fall, wenn Sie Ihren Aufenthalt hier bereits begonnen haben. Wir sind für die Veränderung der Flugpläne sowie Verspätungen der Flugzeuge nicht verantwortlich.

Uns ist es gestattet, vor oder nach dem Beginn Ihres Aufenthaltes in der Mongolei und sogar nachdem wir mit Ihnen ihren Ablaufplan besprochen haben, einige Änderungen, wie z.B. in Bezug auf Transport, Hotel etc., aufgrund von Ereignissen, die nicht in unserem Verantwortungsfeld liegen oder die zur Ihrer Sicherheit dienen, vorzunehmen. Bei den bereits erwähnten Veränderungen gibt es keine Rückerstattung. Falls zusätzliche Kosten anfallen sollten, werden Sie von Ihnen selbst getragen.

Können vorgesehene Veranstaltungen durch unser Verschulden nicht realisiert werden, verpflichten wir uns zur Rückzahlung von bis zu 90€ pro Tag.

 

1.6. Auf Einheimische treffen

Wir fühlen uns verpflichtet, das Beste aus den Treffen von Ihnen und den Einheimischen zu machen und uns bestmöglich zu engagieren. Wir versichern, dass die Guides, die Sie begleiten, über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten verfügen und in der Lage sind, eine gutes

Einvernehmen zwischen Ihnen und den Einheimischen sicher zu stellen. Wir können jedoch nicht garantieren, dass jede Ihrer Begegnungen, sowie jeder einzelne Tag qualitativ gleich ist. Der Service der Gastfamilien ist nicht mit denen der Hotels oder öffentlichen Unterkünften gleich zu stellen. Die Familien können aus akuten Gründen (Arbeit, Krankheit, etc.) daran verhindert werden, Sie unter den erwünschten Bedingungen zu empfangen. Nicht zu unterschätzen ist, dass Ihr eigenes Verhalten gegenüber den Einheimischen auch eine große Rollen spielt. Wir können nicht stets für die Qualität der Treffen mit den Einheimischen garantieren und sind daher für das persönliche Verhalten der Einheimischen nicht verantwortlich.

1.7. Rechte der Verantwortlichen

Wenn Sie in einer Gruppe reisen, sollten Sie bereit sein, die notwendigen Kompromisse zu machen. Kompromisse, die Ihnen und Ihren Mitreisenden helfen, sich an die äußeren Umstände zu gewöhnen und die dazu dienen, die Ziele der Reise und der Mehrheit zu verwirklichen. Aus diesen Gründen ist es dem Verantwortungsträger Ihrer Tour und den einheimischen Guides gestattet, im Sinne der Mehrheit Entscheidungen zu fällen. Es kann vorkommen, dass aufgrund dieser Entscheidungen, die Erwartungen der einzelnen Mitglieder nicht erfüllt werden. Wir stellen die Entscheidungen der Verantwortlichen nicht in Frage und sind uns sicher, dass die Verantwortungsträger im Sinne der gesamten Gruppe, dem Allgemeininteresse und der Tour sich entscheiden. Sie verpflichten sich hiermit, die gefällten Entscheidungen des Verantwortungsträgers nicht zu kritisieren und oder in Frage zu stellen.

Wir behalten uns das Recht vor, Teilnehmer einer Gruppenreise auffordern zu können zu gehen, wenn das Verhalten der Person oder der Personen sowohl psychisch als auch physisch die Sicherheit der Allgemeinheit gefährdet. Dies kann auch der Fall, wenn die allgemeinen Interessen der anderen Mitglieder des Teams nicht nachgegangen wird. Wenn Sie aufgefordert werden, Ihren aktuellen Aufenthaltsort aus den oben genannten Gründen verlassen zu müssen, tragen Sie die Kosten für Ihren Rücktransport nach Hause selbst. Wir sind nicht verpflichtet Ihre Beschwerden anzunehmen und Ihre Ansprüche geltend zu machen.

 

2. GRUPPEN UND PREISE

Die Preise der Touren hängen von der Summe der Mitglieder, der Aktivitäten, die Sie buchen und den Serviceleistungen, die Sie wünschen, ab. Die Preise sind auf unserer Webseite aufgelistet. Sie sind auf der Seite aufgelistet, in der die unterschiedlichen Unterkunftsmöglichkeiten angezeigt werden.

Der Preis für die Tour hängt davon ab, ob Sie sich für eine Privattour oder eine Gruppentour entscheiden.

 

2.1. Gruppentouren

Gruppentouren sind Touren, die wir zusammen stellen, sobald eine Tour von mehreren Personen gebucht wird.

In den Gruppen nehmen mindestens drei Personen und höchsten zehn Personen teil.

Die Anzahl der Gruppenmitglieder ist nicht größer als zehn, doch wenn alle Mitglieder der Tour einstimmig einverstanden sind, dürfen in dieser Gruppentour auch elf oder mehr Teilnehmer teilnehmen.

Im Falle bei einer Gruppe, in der bereits neun Personen die Tour gebucht haben und noch ein Platz frei währe und die letzte Person, die diese Tour gebucht hat, ein Pärchen oder zwei zusammen reisende Personen sind, werden die anderen Mitglieder der Gruppe nicht nach Zustimmung gefragt. Die letzten zusätzlichen zwei Personen dürfen somit bei der Gruppentour teilnehmen und die Gruppenzahl erhöht sich automatisch auf elf Personen.

Die Tour findet garantiert statt, wenn drei oder mehr Teilnehmer der gleichen Tour die Gruppentour antreten.

Im Falle, dass nur noch zwei Personen an der Tour teilnehmen können, fühlen wir uns verpflichtet, von diesen Teilnehmern einen Aufpreis zu verlangen, um zu garantieren, dass die Tour stattfindet. Der Aufpreis hängt von den unterschiedlichen Unterkünften ab. Die verschiedenen Preise stehen auf unserer Webseite, auf den Seiten, die sich auf unsere Touren beziehen.

Sollten diese zwei Teilnehmer unser Angebot abschlagen, fühlen wir uns verpflichtet, Ihnen ein neues Angebot im gleichen Genre mit den gleichen Daten anzubieten. Sollten diese beiden Teilnehmer nicht mit dem neuen Angebot einverstanden sein, ist es uns gestattet, sie zu einer anderen Agentur weiterzuleiten.

Wenn die Teilnehmer all unsere verschiedenen Angebote ablehnen, ist es unsere Pflicht, Ihnen die ganze Höhe der Summe komplett zurück zu zahlen und das ganze mehr als 30 Tage vor Ihrem eigentlichen Abreisetag.

Preise der unterschiedlichen Touren stehen auf unserer Webseite. Sie sind auf den Seiten aufgelistet, die sich auf unsere Touren beziehen.

 

2.2. Privattouren

Wenn Sie alleine oder mit einer exklusiven Gruppe, die z.B. aus Ihren Freunden und oder der Familie besteht, reisen wollen, können Sie ihre Tour privatisieren. Die Anreise- und Abreisedaten können Sie frei festlegen und der Preis für die Tour wird von der Anzahl der Teilnehmer abhängig gemacht. Die unterschiedlichen Preise stehen auf unserer Webseite, auf den Seiten, die sich auf unsere Touren beziehen.

Die Privattouren können flexibel gestaltet werden. Es können einige extra Dienstleistungen dazu gebucht werden oder wenn Sie sich dazu entscheiden sollten, einige Serviceleistungen zu verändern oder abzuwählen, können Sie dies auch anordnen. Der Preis verändert sich dementsprechend mit und in diesem Fall schicken wir Ihnen einen neuen Kostenvoranschlag für Ihre Privattour.

Wir verpflichten uns, keinen weiteren Teilnehmer in die exklusive Gruppe/ private Gruppe hinzuzufügen, außer wenn die ganze Gruppe dies ausdrücklich wünscht.

Falls ein oder mehrere Mitglieder der exklusiven Gruppe/ privaten Gruppe stornieren wollen, weisen wir Sie hin, den Stornierungsparagrafen sich durchzulesen.

 

2.3. Minderjährige

Minderjährige dürfen nur mit uns reisen, wenn Sie in Begleitung von ihren Eltern sind oder von anderen autorisierten Personen begleitet werden.

Jugendliche, die 16 bis 18 Jahre alt sind, dürfen alleine mit uns reisen, jedoch nur, wenn sie eine Vollmacht von beiden ihrer Elternteile vorweisen können oder von ihren bevollmächtigten Verantwortlichen.

Wir behalten uns das Recht vor, die gebuchte Tour eines Minderjährigen bei uns zu verweigern, falls wir bei einer ausgiebigen Recherche feststellen, dass der gewünschte Aufenthalt sich weit entfernt von medizinischen Infrastrukturen befindet.

 

3. BUCHEN UND BEZAHLUNG 

3.1. Buchen

Touren müssen zwangsmäßig auf unserer Webseite www.mongoleireisen.de (LINK Webseite) oder auf den Online-Buchungsplattformen, die die Buchungen unserer Touren anbieten, gebucht werden.

Wenn Sie eine Tour bei uns buchen wollen, die wir zum Kauf anbieten, müssen Sie unbedingt das Datum und Ihre Unterschrift in dem Formular, das wir Ihnen schicken, notieren und uns dieses Formular über unsere Webseite wieder zurück schicken www.mongoleireisen.de.

Die Buchung ist endgültig, sobald das Buchungsformular bei uns ordnungsgemäß eingegangen ist.

Eine Empfangsbestätigung wird Ihnen elektronisch übermittelt. Wenn Sie die Empfangsbestätigung nicht erhalten, ist die Buchung dennoch gültig. Die Buchung zählt ab dem Moment, in der wir Ihre Buchung ordnungsgemäß erhalten haben.

 

3.2. Bezahlung

Die Bezahlung muss zwangsläufig und exklusiv mit der Kreditkarte auf unserer Webseite, über das gesicherte Zahlungssystem Hipay, getätigt werden.

20% der zu bezahlenden Summe muss zum Buchungszeitraum getätigt werden. Der Rest des Betrages muss spätestens 15 bis 30 Tage vor dem Abreisetag auf unser Konto überwiesen werden.

Im Falle, dass Sie uns beauftragen, in Ihren Namen, einen internationalen Flug oder Zugticket zu buchen, fordern wir Sie auf, 100% der gesamten Summe auf einmal zu überweisen, ohne die Möglichkeit zu haben, die Summe auf mehrere Überweisungen aufzuteilen.

Wir senden Ihnen eine Rechnung, nachdem wir Ihre erste Überweisung (20% der zu bezahlenden Summe) erhalten haben oder direkt nach den einmalig bezahlten 100%.

Sie haben kein Recht auf die Rücknahme des überwiesenen Geldes. Sobald die Buchung bei uns online eingegangen ist, ist die Buchung endgültig. Danach müssen Sie für jegliche Arten von Stornierungen Gebühren bezahlen.

 

4. STORNIERUNGEN

Falls Sie eine Tour bei uns gebucht haben und Sie sie stornieren wollen, müssen Sie dies schriftlich, auf elektronischem Wege, bei uns anmelden.

Senden Sie uns alle nötigen Informationen, RIB / IBAN, aktuelles Bankkonto, etc. Wir stellen die Rückzahlung Innerhalt von acht Tagen, nachdem wir die vollständigen und nötigen Dankdaten von Ihnen erhalten haben, per Banküberweisung sicher. Die anfallenden Transfergebühren werden von Ihnen getragen.

4.1. Stornierung der Tour

4.1.1. Gruppentouren

im Falle einer Stornierung Ihrer Seitens richten wir uns nach den folgenden Bedingungen und Konditionen:

- 20 (zwanzig) % der Summe, die Sie für die Tour zahlen sollten, wird unserer Agentur zugesprochen, wenn Sie die Tour mindestens 30 Tage vor dem ersten Abreisetag stornieren (plus Banktransfer Gebühren)

- 50 (fünfzig) % der Summe, die Sie für die Tour zahlen sollten, wird unserer Agentur zugesprochen, wenn Sie die Tour 7 bis 30 Tage vor dem ersten Abreisetag stornieren (plus Banktransfer Gebühren)

- 100 (hundert) % der Summe, die Sie für die Tour zahlen sollten, wird unserer Agentur zugesprochen, wenn Sie die Tour in weniger als 7 Tagen vor dem ersten Abreisetag stornieren (plus Banktransfer Gebühren)

 

4.1.2. Private Gruppen

Unsere Rückzahlung richtet sich nach den persönlichen und allgemeinen Dienstleistungen.

4.1.2.1. Persönliche Dienstleistungen

Persönliche Dienstleistungen sind die Dienstleistungen, von denen das einzelne Mitglied der Privatgruppe persönliches Nutzen zieht. Es sind Dienstleistungen, wie Aktivitäten, Reiseorte, persönliche Teilnahme an der Tour, Events, etc. Falls sich ein Teilnehmer dazu entschließen sollte, nicht mehr an einer Tour teilzunehmen, wird die Summe, die er zurück überwiesen bekommt, nach den Paragrafen 4.1.1. berechnet.

 

4.1.2.2. Allgemeine Dienstleistungen

Allgemeine Dienstleistungen sind die, von der alle Teilnehmer der Gruppe, ohne Ausnahme, profitieren, wie Guide, Fahrer, Koch und Fahrzeug.

Alle Gruppenmitglieder tragen die Kosten der allgemeinen Dienstleistungen gemeinsam.

Nehmen Sie bei einer Privattour teil und wollen Ihre Tour stornieren, müssen Sie dennoch Ihren Anteil der Privattour selbst tragen und zahlen. Ausnahme ist, wenn alle anderen Gruppenmitglieder sich einstimmig einig sind, dass sie gemeinsam die zusätzlichen Kosten tragen wollen. Bevor wir die genaue Summe, die wir Ihnen zurück zahlen mitteilen, fragen wir die anderen Teilnehmer der Privatgruppe elektronisch, ob sie bereit sind, die Summe gemeinsam untereinander aufzuteilen möchten.

 

4.2. Stornierung des internationalen Transports

Wenn Sie über unsere Agentur ein internationales Zug- oder Flugticket gekauft haben und diese stornieren wollen, müssen Sie sich an den Stornierungsbedingungen des betreffenden Transportunternehmens halten.

Sie verpflichten sich hiermit, sich selbst mit der Stornierungspolitik der betreffenden Firma (Fluggesellschaft und / oder Eisenbahngesellschaft) bekannt zu machen und auseinander zu setzen.

Sie bekommen eine Rückzahlung nur im Falle, wenn das betreffende Transportunternehmen in Ihrem Fall eine Rückzahlung vorsieht. Die Höhe des Betrages, den Sie von uns erhalten werden, wird die gleiche sein, die wir von der betreffenden Firma zurück bekommen. Wir werden dann nur eine Rückzahlung betätigen, wenn auch das betreffende Transportunternehmen Ihnen eine bestimmte Summe zurück zahlt.

 

4.3. Stornierungsgarantie und Reiseversicherung

4.3.1. Stornierungsgarantie

Sie können eine Stornierungsgarantie bei uns in einer Höhe von 30€ abschließen. Sie garantiert Ihnen, dass Sie bis zu 7 Tage vor Ihrer Abreise die Buchung ohne Begründung stornieren können und Sie zu 100% Ihr überwiesenes Geld zurück bekommen.

Bei den privaten Gruppen deckt die Stornierungsgarantie nur die Person ab, die die Versicherung abgeschlossen hat.

Die Stornierungsgarantie deckt nicht die Rückzahlung der internationalen Transportgebühren.

Wir sind nicht für Verzögerungen, Verluste und Schäden an Ihrem persönlichen Eigentum verantwortlich.

Wir, als Ihr Reiseveranstalter sind nicht für die Verspätungen und Verzögerungen der verschiedenen Fluggesellschaften und Eisenbahngesellschaften verantwortlich. Des Weiteren sind wir nicht für Luftraum-Staus, Ausfälle, Flug oder Zug Stornierungen, Verluste, Diebstähle oder Schäden an Ihrem Gepäck oder anderen persönlichen Gegenständen, für körperliche Schäden, etc. verantwortlich. Wir agieren wie ein Agent für Sie und sind nicht für die Firmen, auch nicht für die, mit denen wir kooperieren, verantwortlich.

Wir sind nicht für anfallende Probleme, die durch Ihren Passwort, Visa oder andere unvollständige, ungültige oder fehlerhafte Dokumente verantwortlich.

Wir sind nicht für Änderungen im Programm oder Stornierungen von Dienstleistungen, die aufgrund Zeitbeschränkungen oder durch internationale Flugverzögerung verursacht wurden, verantwortlich. Im Falle dieser werden Sie keinen Entgelt von uns bekommen.

Wir sind weder für meteorologische oder politische Ereignisse, noch für unvorhersehbare Ereignisse wie Kriege, politische Unruhen, Streiks (nicht Firmenintern), technische oder administrative Probleme (außerhalb der Firma) verantwortlich, die während Ihres Aufenthalts in der Mongolei aufkommen könnten.

Wir werden nicht für Stornierungen, die durch Umstände, wie höhere Gewalten (Wetter, Naturkatastrophen, etc) oder Anordnungen von Verwaltungsbehörden verursacht werden zur Rechenschaft gezogen. 

Wir werden auch nicht für Stornierungen, die zur Minimierung Ihres Sicherheitsrisikos dienen, zur Rechenschaft gezogen. 

Wir behalten uns das Recht vor, die Termine, Fahrpläne und oder Reiserouten, die wir mit Ihnen festgelegt haben, ändern zu können, wenn wir befürchten, dass Ihre Sicherheit nicht mehr länger garantiert sei. In diesem Falle haben Sie nicht das Recht, nach einer Entschädigung zu verlangen.

Wir sind auf Ihrer Reise und während Ihres Aufenthaltes hier in der Mongolei nicht für die Hygiene (Straße, Zug, Restaurants, etc), das Verkehrsnetz, die Telekommunikation oder das Rohrleitungsnetz verantwortlich.

Wir sind weder für das Niveau der medizinischen Behandlungen und Leistungen, noch für die mögliche Abwesenheit eines Arztes oder einer medizinisch kompetenten Person, noch für die mögliche Nichtverfügbarkeit einiger Medikamente verantwortlich.

Wir sind weder für Ihr persönliches Wohlbefinden, noch für Ihre Gesundheit verantwortlich. Sie sind für sich selbst verantwortlich und verzichten auf Schadensersatzansprüche gegen uns, wenn während Ihrer Reise in der Mongolei ein Unfall eintritt oder wenn eine Krankheit während Ihres Aufenthalts oder nach Ihrer Rückkehr ausbricht. Sie sind ebenso für die Informationen, die Sie sich vor der Abreise in Bezug auf Impfungen und sanitäre Maßnahmen einholen können selbst verantwortlich und Sie sind ebenfalls dafür selbst verantwortlich, wie Sie diese Informationen verwenden.

Wir behalten uns das Recht vor, Bilder von unseren Reisenden, während Ihres Aufenthalt machen zu dürfen, um sie als Werbemittel nutzen zu können. Falls Sie dies nicht wünschen, müssen Sie es uns vor Ihrer Tour mitteilen.

 

7. DATENSCHUTZ

Ihre persönlichen Daten, die zum Zeitpunkt Ihrer Online Reservierung bei uns, ob über unserer Webseite, andere Verkaufs-Webseiten oder über unser Buchungssystem www.nomadays.de eingehen, sind für uns für die Buchung Ihrer Tour notwendig und werden in Nomadays (unser System) gespeichert. Diese Daten werden nicht an dritte weitergereicht.

Sie haben ein Recht auf den Zugang Ihrer eigenen Daten und die Berichtigung diese zu löschen.

 

8. RECHTSSYSTEM

Jede Auseinandersetzung, die durch den Verkauf einer Tour oder Aufenthaltes, bei uns verursacht wird, steht unter den aktuellen mongolischen Gesetzen und demnach in der Zuständigkeit des mongolischen Gerichts.

 

NOS CIRCUITS
Lie a ce conseil de voyage
Parfum the Mongolie
14 jours - 2,350$
Parfum the Mongolie
14 jours - 2,350$

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 24 Stunden
Telefonnummer
+(976)-11-331 098