Menen Steppe

Die Menen Steppe ist nicht nur die größte Steppe in der Mongolei, sondern auch der ganzen Welt, mit einer Größe von 5400km2.
Sie beginnt in der östlichen Mongolei, der Dornod Provinz und erstreckt sich bis in den Westen zum Buir See. Menen ist ein unberührtes Gebiet, das seinen natürlichen Lebensraum mit reichlich Flora und Fauna erhalten konnte. Viele Spezies finden hier ihr Zuhause, wie Wölfe, Füchse und Hasen, zudem finden Sie hier die größte Einwanderungszahl an Antilopen in ganz Asien: 1.2 Million. Erdenetsagan, Matad und Khalkh befinden sich in Menen und werden seit 1992 naturgeschützt, um das Ökosystem aufrecht zu erhalten.

Die hügelige Landschaft, in grüner Szenerie, ist unweit von den zwei Flüssen Numrug und Khalkh Gol gelegen.
Die Menen Steppe wurde in zwei Gebiete aufgeteilt: der Norden heißt Kherlen und der Süden Tamsag. Die Steppe liegt 500m bis 1200m über dem Meeresspiegel.

Fotos

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 24 Stunden
Telefonnummer
+(976)-11-331 098