Gorchi Tereldsch Nationalpark

Der Gorchi Tereldsch Nationalpark, heißt übersetzt "Strom-Rhododendron" und befindet sich 55km östlich von Ulan Bator, 1600m über dem Meeresspiegel und in dem streng geschützten Bereich von Khentii. Gorkhi-Terelj wird durch eine geteerte Straße mit der Hauptstadt verbunden; Sie benätigen etwa 1.30 bis 2.00 Stunden mit dem Auto für diese Strecke.

Die Regierung entschied 1995 die 2932ha große Fläche zu schützen. Es ist ein bergiges Gebiet, bestehend aus bewaldeter Steppe. Dort gibt es etwa 250 verschiedene Vogelarten, Elche und Bären. Kletterfreunde haben Spaß an Steinformationen, die erosionsbedingt entstanden sind. Es wachsen großflächig Blumen wie z.B. Edelweiss. Einige Flüsse, wie die Tuul, der Telelj und der Baruunbayan Fluss fließen auch durch den Park.

Die ersten 20km des Parks sind für den Tourismus ausgebaut und freigegeben worden; viele Jurtencamps sind dort zu finden; manche sehr modern., dort gibt es viele Jurten Camps und manche von ihnen sind hoch modern. Der Rest des 2864km2 großen Naturschutzgebietes und der Großteil des Parkes ist für Fahrzeuge nicht zugänglich.

Unweit des Eingangs sehen Sie viele Steinformationen, wie die außergewöhnliche Steinschildkröte "Melchi Chad". Sie ist 24m hoch und erinnert an eine Schildkröte oder einen alten reitenden Mann.

Hallo

Ich bin Amarjargal von "Horseback Mongolia". Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns Sie innerhalb von 24 Stunden
Telefonnummer
+(976)-11-331 098